Parcours der Mehrstimmigkeit

Es kann und soll weitergehen mit ‹Wege durch das Land›. Es war ein Wettlauf mit der Zeit und ein Wettstreit der Argumente. Als die Sponsoren sich für das Literatur- und Musikfest aussprachen, als die Gesellschaft der Freunde und Förderer zu Spenden für das diesjährige Programm aufrief und viele Spenden eingingen, als Künstler angeboten haben, auf Gage zu verzichten, als die Kunststiftung NRW ihre Förderung bekräftigte und sich die Gastgeber solidarisch erklärten, als die Gesellschafter für eine Fortführung votierten, konnte dieses Programm realisiert werden. Wir danken dafür allen Unterstützern sehr herzlich.

 

‹Was brauchst du›, fragt die große Dichterin Friederike Mayröcker und antwortet dann: einen Baum, ein Haus, einen Winkel ‹zu sitzen zu denken zu schlafen zu träumen / zu schreiben zu schweigen zu sehen den Freund / die Gestirne das Gras die Blume den Himmel›. Was ist das Wesentliche – das ist das Wesentliche. Die Lesungen in diesem Sommer umkreisen das Verhältnis von Mensch zu Mensch, von Mensch zu Natur, seiner eigenen, unsicheren, immer wieder zu hinterfragenden, und der umgebenden, die ihm fremd geworden ist und zu der er doch gehört. Zwiegespräche, die der einzelne mit sich führt, Dialoge, Rede und Widerrede, Spruch und Einspruch, aber auch das Schweigen, um die anderen zu hören, die Stille, um das Gewirr der Laute in der Natur wahrzunehmen – ein solcher Parcours der Mehrstimmigkeit ist das Literatur- und Musikfest ‹Wege durch das Land›. Sprache ist ein Abenteuer, sie führt immer ins Offene.

Programmheft

Wenn Sie zukünftig das Programmheft von ‹Wege durch das Land› erhalten möchten, können Sie dies hier anfordern oder telefonisch unter 05231 - 30 80 2 10 bestellen.
Haben Sie schon einmal Karten für ‹Wege durch das Land› erworben, ist Ihre Adresse bereits hinterlegt, Sie müssen sich nicht erneut registrieren.

 

Wege durch das Land – Ein Geschenk

Mit einem Gutschein für das Literatur- und Musikfest ‹Wege durch das Land› 2016 können Sie ein außergewöhnliches Geschenk machen. Bitte setzen Sie sich unter 05231 - 30 80 2 10 mit uns in Verbindung.

 

Freunde fördern

Engagieren Sie sich auf besondere Weise für die Literatur und unterstützen Sie ‹Wege durch das Land› mit einer fördernden Mitgliedschaft. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

English